Bauen und Wohnen - Seite 17

Wohnungsbaugenossenschaften

Wohnungsbaugenossenschaften haben im deutschsprachigen Raum eine lange Tradition. Heute sind in Deutschland rund drei Millionen Menschen Mitglied der Wohnungsbaugenossenschaften oder Bauvereine.

Wohnungsbörsen

Wohnungsbörsen findet man heute immer mehr als spezifische Zielgruppendatenbanken. Vor allem auch Angebote zu Wohnungsgemeinschaften werden kommuniziert.

Wohnungsämter

Wohnungsämter sind wichtige behördliche Ansprechpartner bei sozialen Miet- und Wohnungsproblemen. Man findet die Wohnungsämter in allen Städten und Kreisen im deutschsprachigen Raum.

Wohnzimmer

Das Wohnzimmer ist Synonym für Privatheit und Entspannung. Die Stile bei den Einrichtungen unterschieden sich sehr zwischen den Generationen.

Wände und Oberflächen

Wände sollten vor allem moderne Wärmeschutzkriterien erfüllen. Bei Wänden liegt vor allem die traditionelle marokkanische Kalkputztechnik im Trend.

Wühlmausgas

Die Wühlmaus gehört zu den Gartenschädlingen. Gegen das Unwesen der Wühlmaus muss man als Gartenbesitzer vorgehen, damit die Ernte nicht gefährdet ist.

Zeitschriften

Zeitschriften zu den Themen Bauen und Wohnen sind in den letzten Jahren immer zahlreicher auf dem Markt gekommen. Viele der Zeitschriften haben heute einen treuen Leserstamm.

Zeitschriften

Journale und Magazine für Heimwerker gibt es heute von einigen Fachverlagen. Viele der Fachzeitschriften haben sich auf ein bestimmte Zielgruppen von Heimwerkern spezialisiert.

Ziergehölze

Mit der Gartenkultur versucht der Mensch, etwas vom verlorenen Paradies wieder zu gewinnen. Wichtige Elemente der Gartenkunst bilden die Ziergehölze, zu denen auch der schwarze Maulbeerbaum aus Persien, eine historische Kulturpflanze und griechisches Symbol für Klugheit, zählt.

Zierpflanzen

Ein Garten ohne Zierpflanzen ist nur halb so schön. Auch den Balkon schmücken immer mehr Menschen mit Pflanzen in verschiedensten Gattungen und Farben.

Zimmerpflanzen

Unter Zimmerpflanzen kategorisiert man Pflanzen, die fast ausschließlich in Innenräumen verwendet werden. Zimmerpflanzen sind heute fester Bestandteil der Wohnkultur.

Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen in der Wohnung zu halten, bedeutet nicht nur Gießen, Düngen und auf geeignete Lebensbedingungen zu achten. Vielmehr erfreuen Pflanzen in den eigenen vier Wänden den Menschen durch ihre bizarren Formen oder wunderschönen Blüten und faszinieren uns durch einen ständigen Wechsel von Gedeihen und Vergehen.

Zinnien

Zinnien sind pflegeleichte, wenig anspruchsvolle Zierpflanzen. Sie blühen im Sommer in verschiedenen Gelb- ,Orange- und Rottönen und finden als Schnittblumen, Gartenpflanzen oder Topfpflanzen Verwendung. In der Blumensprache symbolisieren sie die Einfachheit.

Zwangsversteigerungen

Zwangsversteigerungen unterliegen den nationalen Vorschriften und Gesetzen. Hauptsächliche Gründe sind gescheiterte Ehen Erwerbslosigkeit oder Krankheiten.

Zwangsvollstreckung

Schulden sind heute keine Seltenheit mehr, viele Menschen leben über ihren Verhältnissen und verschulden sich durch Kredite oder Ratenkäufe.

Zäune und Tore

Zäune und Tore sind nicht nur praktisch, sondern verschönern auch das Grundstück. Von klassischen Eingangstoren bis zu eleganten Schiebetoren mit Sichtblenden reicht die Produktpalette.

pfändbares Vermögen

Die Anzahl der verschuldeten Personen in Deutschland steigt stetig an. Doch selbst mit einer sehr hohen Schuldsumme darf der Gläubiger nur das pfändbare Vermögen für sich beanspruchen.

Äxte

Äxte gehören zu den klassischen Werkzeugen bei der Forst- und Gartenarbeit. Die Qualität der Äxte spielt eine wichtige Rolle beim Thema Sicherheit.

Ökostrom

Als Ökostrom wird die Art von Strom bezeichnet, bei dessen Herstellung und Bereitstellung erneuerbare Energiequellen genutzt werden. Angesichts der schwindenden Energievorräte der Welt wird Ökostrom zur immer interessanteren Alternative zum herkömmlichen Strom.