Case Modding

Case Modding hat seine treue Fangemeinde in Deutschland und umschreibt das optische Aufwerten von PCs. Das optische “Tuning” kann sich auch auf alle möglichen PC-Komponenten oder Notebooks beziehen. Modding umschreibt aber auch die technischen Veränderungen, die individuell durchgeführt werden. Die Einzigartigkeit spielt beim modellieren von PCs eine zentrale Rolle. Es gibt bestimmte Elemente bzw. Materialien, die öfters verwendet werden. Beliebt sind zum Beispiel Plexiglasscheiben, die den getunten Innenraum des PCs sichtbar machen. Die Technik des PCs kann zum Beispiel mit Leuchtdioden ausgeleuchtet werden. Es gibt auch zahlreiche Folien, die man über das Gehäuse kleben kann. Hier ist vor allem der edle Carbon-Look angesagt. Beliebt bei den Casemoddern sind zum Beispiel Airflow-Kabel. Der Begriff CaseCon umschreibt beim Case Modding die komplette Neuentwicklung eines Gehäuses. Manche Casemodder legen Wert auf leise Gehäuse oder besonders skurrile Gehäusekonstruktionen. Die Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) sollte auch bei den Umbauten bedacht werden. Die Case-Modding-Szene kennt einige Wettbewerbskategorien.

Die Mods werden unter anderem bei der Deutschen Casemod Meisterschaft von einer Fachjury prämiert. Seit dem Jahr 2002 gibt es die DCMM als Gast auf der gamescom im August auf dem Kölner Messegelände. Es gibt fünf Wettbewerbskategorien von modifizierten Seriengehäusen bis zur 24 Stunden Live-Modding-Challenge mit zwei Casemodder pro Team, die täglich acht Stunden modellieren. Auf Grund der immer größeren internationalen Fangemeinde gibt es jetzt auch die Internationale Deutsche Casemod Meisterschaft. Ab 14 Jahren kann man an den Wettbewerben teilnehmen. Die Deutsche Casemod Meisterschaft geht von Mittwoch bis Sonntag. Veranstaltet und durchgeführt wird die DCMM vom Bochumer Veranstaltungsdienstleister planetlan. An das Unternehmen kann man sich wenden, wenn man spezielle Fragen zur Veranstaltung hat. Es gibt eine spezielle Homepage für die DCMM. Hier bekommt man fundierte Informationen zu den Terminen, zum Regelwerk, der Jury oder auch aktuelle News. Man kann sich auf der DCMM-Homepage für die Wettbewerbe anmelden.

Wasserkühlung

Mit der Wasserkühlung von Computern können praktische Gründe wie die Geräuschdezimierung verbunden sein. Innovative Wasserkühlsysteme sind ein Stilelement beim Case Modding.