Schiffsfahrpläne

Möchte man seinen Urlaub auf dem Schiff verbringen oder eine Fähre nutzen, so sollte man sich genau mit den Schiffsinformationen auseinandersetzen. Nichts ist ärgerlicher als ein Flugzeug oder ein Schiff zu verpassen. Pläne für Schiffsreisende sind heute kundenfreundlich gestaltet. Viele der Schifffahrtslinien bieten umfangreiche Ticketinformationen und Services an. Sofern man Schiffsreisen über die Reisebüros bucht, bekommt man die Tickets in den Büros oder vereinzelt reserviert vor Ort. Viele Schiffahrtslinien haben sehr umfangreiche Homepages, in denen man sich vorab informieren kann. Vor allem bei den Fähren, die im Mittelmeer oder der Nord- und Ostsee verkehren, muss man einiges beachten.

Bucht man die Fähren Online, so kann man zwischen bestimmten Fahrzeiten und Tarifen wählen. Es gibt Preisunterschiede zwischen einem Oneway-Tickets und Hin- und Rückfahrtsangeboten. Viele Fährlinien bieten auch spezielle Angebote für Gruppen an oder verbinden die Buchungen mit speziellen Tourismusangeboten. Die Fährlinien bieten auch Informationen zum Wetter und der See an. Gerade in den Wintermonaten können die Verhältnisse auf der Ost- und Nordsee sehr unangenehm werden. Die Fähren sind seit Jahren nicht mehr nur Transportschiffe, sie bieten umfangreiche Unterhaltungs- und Entspannungsangebote. Grundsätzlich sollte man sich bei Schiffsreisen die notwendige Anfahrtszeit einräumen. Die Hafenanlagen sind in der Regel sehr gut beschildert, allerdings muss man sich oft erst orientieren. Besondere Vorschriften in Bezug auf die Größe des Fahrzeugs sind ebenfalls wichtig. Verpasst man eine Fähre, so kann man die Linie meist über Hotlines erreichen oder im Hafen nach der Linienvertretung fragen.

Informationen über Schiffsreisen mit Kreuzfahrtsschiffen bekommt man im Reisebüro oder über das Internet. Es gibt zahlreiche Online-Seiten, die sich ausschließlich mit dem Thema Kreuzfahrten auseinandersetzen. Alle Anbieter für Kreuzfahrten haben umfangreiche Informationen zu den Reiseterminen, den Schiffen und den Landgängen. Kreuzfahrten sind aber nicht nur auf See sehr beliebt, sondern auch bei Flussreisen. Gerade Reisen auf den großen europäischen Flüssen, wie Rhein oder Donau, sind bei Ausflugsgruppen beliebt. Informationen zu Kreuzfahrten findet man auch zu den Themen Zielgruppe und Events. Vor allem Singles suchen über die Schiffsreisen Kontakt zu anderen Menschen. Bei diesen Reisen ist es wichtig, das man sich über das Klientel und die Unterhaltungsangebote informiert.

Über das Internet kann man sich auch 24 Stunden täglich über Last-Minute-Reisen informieren. Die kurzfristigen Angebote sind teilweise erheblich günstiger. Möchte man seine Schiffsreise in entlegenen Regionen, wie zum Beispiel Arktis oder Antarktis planen, so kann man über die Reisespezialanbieter suchen oder sich direkt bei den Schiffslinien informieren. In der Regel haben die Anbieter kombinierte Angebote, einerseits zur An- und Abreise und anderseits zum Angebot auf den Schiffen selbst. Informationen zu den Reisen, in Bezug auf die Wetterverhältnisse und anderer Umweltfaktoren, sollte man genau studieren.

Ein besonderer Bereich bei Schiffsreisen stellt der Segel- und Motorboot-Charterbereich dar. Hier sollte man sich an einen professionellen Anbieter wenden. Viele Anbieter bieten heute vermehrt Charterboote mit Crews an. Vor allem in schwierigen Seegebieten, die besondere seemännische Erfahrungen vorraussetzen, sind die Angebote sinnvoll. In Europa ist es üblich, dass man nur mit bestimmten Bootsführerscheinen ein Boot chartern kann. Es muss mindestens eine Person den geforderten Bootsführerschein haben. Besonders achten sollte man auf die Vertragskonditionen und die Ausstattung der Boote. Beim privaten Charter von Segel- und Motorbooten geht die Sicherheit für Mensch und Boot absolut vor.